Menu
Menü
X

Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Klein-Auheim!

Aktuelles

Adventsmarkt  wurde abgesagt

Der Adventsmarkt vor der evangelischen Erlöserkirche wird alljährlich vom Vereinsring Klein-Auheim organisiert. Leider musste er auch dieses Jahr aufgrund der pandemischen Lage abgesagt werden.

 

 

Dürre in Simbabwe
28.11.2021 vr

Brot für die Welt-Aktion 2022 gestartet: Klima im Blick

Unter den Folgen der fortschreitenden Klimakrise leiden besonders stark die Menschen im Globalen Süden, obwohl sie am wenigsten zu seiner Entstehung beigetragen haben. Deshalb ruft die evangelische Aktion "Brot für die Welt" zu Spenden für die notleidenden Menschen auf. Die diesjährige Aktion wurde regional mit einem Gottesdienst eröffnet.

Mehr motivieren für Corona-Impfungen mit der Aktion #EinPiksFuerAlle
19.11.2021 rh

Booster für die Impfbereitschaft

Die Intensivstationen füllen sich wieder mit Covid-Patientinnen- und Patienten, dem bereits erschöpften Pflegepersonal wird auch im Herbst und kommenden Winter 2021 großes Engagement für die Erkrankten abverlangt – auch in den Krankenhäusern auf dem Gebiet der EKHN. Deshalb möchte die EKHN verstärkt die Impfbereitschaft fördern.

Engel auf Friedhof
19.11.2021 red

Am Ewigkeitssonntag an die Verstorbenen erinnern

Sie haben unser Leben begleitet, unser Herz berührt - bis der Tod kam. Der Ewigkeitssonntag bietet Raum, um an die Menschen zu denken, die uns hier im Leben bereits verlassen haben. Als Christinnen und Christen vertrauen wir darauf, dass mit dem Tod nicht alles vorbei ist.

Dekanin Susanne Schmuck-Schätzel spricht vor der Gemeinde
19.11.2021 az-woe

Dekanin Susanne Schmuck-Schätzel feierlich in ihr Amt eingeführt

Am Mittwoch, den 17.11.2021, wurde die neu gewählte Dekanin des Evangelischen Dekanats Alzey-Wöllstein Susanne Schmuck-Schätzel offiziell in ihr Amt eingeführt. Durch den feierlichen Gottesdienst in der Alzeyer Nikolaikirche führte der Propst von Rheinhessen und dem Nassauer Land, Dr. Klaus-Volker Schütz. Im Anschluss hatten alle geladenen Gäste bei einem kleinen to-go-Umtrunk Gelegenheit auf die neue Dekanatsleitung anzustoßen.

Regenbogen über den Friedhof von Gemünden
19.11.2021 vr

Ewigkeitssonntag: Hoffnung in der Pandemie

Der Ewigkeitssonntag, den viele auch Totensonntag nennen, steht in diesem Jahr erneut im Zeichen der Corona-Pandemie. Doch der düstere evangelische Feiertag im November kann auch Hoffnung verbreiten, schreibt Kirchenpräsident Volker Jung.

 

 

19.11.2021 zgv

Ehrenamtliches Engagement

Welche Rolle wird ehrenamtliches Engagement in der Gesellschaft zukünftig einnehmen? Welche Potentiale liegen im Ehrenamt? Antworten im ZGV Podcast Cambio.

 

Maßnahmen gegen das Corona-Virus
19.11.2021 pwb

Corona-Krisenstab: Landesregelungen abwarten

Die vierte Welle der Corona-Pandemie ist in vollem Gange. Am Donnerstag haben Bund und Länder neue Regelungen beschlossen. Viele Kirchengemeinden überlegen derzeit, wie sie sich auf die bevorstehenden Festtage vorbereiten können. Sie möchten in Gottesdiensten und Veranstaltungen bestmöglichen Schutz vor Ansteckungen bieten aber auch vielen Menschen den Zugang ermöglichen.

ekhn2030
18.11.2021 vr

Kirchenpräsident zu ekhn2030: „Ausstrahlungsstarke Kirche bleiben“

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hat sich am Donnerstag in einem Brief zum begonnen Zukunftsprozess „ekhn2030“ geäußert. In dem Schreiben an alle Gemeinden, Dekanate und Einrichtungen im Kirchengebiet begründet er noch einmal nachdrücklich die Aufgaben, vor denen die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) im nächsten Jahrzehnt steht.

Digitale Synode
18.11.2021 vr

Die Synode und die Wucht der vierten Corona-Welle

Die Heftigkeit der vierten Pandemie-Welle hat auch Hessen-Nassau überrascht. Die bevorstehende Kirchensynode wird nun wieder komplett digital stattfinden. Statt leibhaftiger Diskussion in Offenbach also intensive Debatten vor Kacheln ab 24. November. Spannend könnte es trotzdem an einigen Punkten werden.

 

top